Charakterisierung

Dieser Standortvorteil Straubings wird durch die Konzentration anwendungsorientierter Forschungsgruppen und wissenschaftlicher Institute gewährleistet. Die Entwicklung von Verwertungstechnologien, sowie eine Kooperation der Partner beim Technologietransfer und vor allem bei industrieorientieren Kommerzialisierungen schafft einen Wissens- und somit Wettbewerbsvorsprung.